89345

Fotozirkel im Müllerhof

Mittweida e.V.

Auensteig 37

09648 Mittweida

 

Tel.: 03727 9799562

Fax: 03727 979708

E-Mail: 

 

 

 

 
 

Galerie von Steffen Doege - Nord Norwegen

Mit einer Reise durch Nord-Norwegen erfüllten sich meine Frau und ich einen Lebenstraum. Mit dem Flugzeug ging es über Oslo nach Tromsö, von dort nach Alta in den Norden Norwegens. Dies ist im ersten Bild als Übersichtskarte dargestellt, auf den beiden folgenden Bildern sind zwei Karten mit den Hauptstationen unserer Reise (1-9) zu sehen. Auf der ersten Karte ist die nördliche, auf der zweiten Karte die südliche Finnmark zu sehen.

Die ersten Tage verbrachten wir in Alta (1) und besuchten die 6.000 – 7.000 Jahre alten Felsmalerein in Hjemmeluft, seit 1985 Weltkulturerbe. Mit dem Überlandbus fuhren wir durch Taiga und Tundragebiete bis Olderfjord (2), gelegen am großen Porsangerfjord. Umsteigen in Olderfjord und weiter über Lakselv (3) nach Karasjok, unserem Hauptreiseziel in der südlichen Finnmark (5) und politisches Zentrum der Ureinwohner, genannt Sami-People.

In Karasjok waren wir zunächst zu Fuß und mit dem Fahrrad unterwegs und besuchten den Sami-Park, wo das Leben der ursprünglichen Sami sehr anschaulich gezeigt wird. Begeistert waren wir von dem Parlament der Sami, gebaut im Stile des Lavvu – dem traditionellen Zelt der Sami.

Mit einem Mietwagen ging es dann in der zweiten Hälfte unserer Reise in den großen Porsangerfjord (4), wo wir entlang des Ost- und Westufers eine malerische Landschaft genießen konnten.

In der nächsten Etappe fuhren wir von Karasjok entlang der Flüsse Karasjoka und Lesjohka nach Jergul (6), einem Naturparadies in Nord-Norwegen. Die Rückreise führte uns über die Landstrasse Richtung weiter Richtung Westen, wo wir kurz nach dem Abbiegen Richtung Norden den Alta-River Wasserfall (7) bestaunten. Über die malerisch gelegene Stadt Maze (8) ging es in einem 40 km langen Canyon nach Alta wieder zurück. Eine abschließende Tour führte uns von Alta aus in den Langefjord (9), mit fantastischen Blicken in diesen großartigen Fjord.

 

Nun wünsche ich viel Spaß beim Betrachten unserer Reisefotos.